Schweger Immobilien Logo

Beliebte Grachtenlage – Einfamilienhaus in Friedrichstadt zu verkaufen

Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 25840 Friedrichstadt
  • Kaufpreis 265.000,00
  • Wohnfläche ca. 75
  • Grundstück ca. 139
  • Zimmer 4
  • Baujahr 1937
  • Nutzfläche ca. 15
  • Etagenzahl 2
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Einbauküche ja
  • Gäste-WC nein
  • Vermietet nein
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 5 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 15 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 90 min
  • Bodenbelag Dielen Fliesen
  • Ausstattung des Bades Dusche Fenster
  • Zustand Erstbezug nach Sanierung
  • Immobilien-ID 6516
  • Provision 3,57 inkl. MwSt.
Schweger Immobilien
Prinzenstraße 34, 25840 Friedrichstadt

Immobilie

Im Jahre 1937 wurde diese kleine und sehr charmante Immobilie errichtet. Diese sanierte Immobilie liegt in begehrter Grachtenlage von Friedrichstadt. In den Jahren 2021 bis 2022 wurde die Immobilie mit viele Liebe zum Detail komplett saniert. Zum Teil konnten noch die alten Dielen erhalten werden, die eine große Gemütlichkeit widerspiegeln. Ebenso wurden die alten Zimmertüren mit den schwarzen Türgriffen erhalten. Eine moderne weiß/schwarze Einbauküche mit allen notwendigen Elektrogeräten und einer kleinen Sitzecke laden zum Verweilen ein. Vom Esszimmer aus hat man einen schönen Blick auf den kleinen Garten sowie die angrenzende Gracht. Einen Bootsanleger gibt es nicht für diese Immobilie.

Von der Diele aus kommt man über die neu installierte Holztreppe zum Obergeschoss. Hier befinden sich zwei sehr schöne Schlafzimmer mit einer sehr guten Deckenhöhe, welches nicht immer in Immobilien aus dem Baujahr 1937 zu finden ist.

Die Immobilie wird über eine Gas-Zentralheizung (Junkers) aus dem Jahre 2013 mit Warmwasserbereitung beheizt.

Die gesamte Altstadt von Friedrichstadt wurde zum Flächendenkmal erklärt.

Energieausweis als Bedarfsausweis vom 20.06.2024
25840 Friedrichstadt
Bedarfsausweis-Endenergiebedarf: 230,3 kWh/(m2*a)
Energieeffizienzklasse: G
Wesentlicher Energieträger: Erdgas
Baujahr: 1937

Lage

Ein Besuch in Friedrichstadt lohnt sich immer, aber gerade im Sommer ist es ein besonderes Erlebnis, denn dann blühen und ranken die Rosen vor vielen Häusern. "Rosenstadt" wird die Holländerstadt dann auch genannt. Liebevoll hegen und pflegen die Friedrichstädter ihre Stadt und erzählen auch gern von den Besonderheiten ihrer Heimat. Von den niederländischen Vorfahren, die 1621 die Stadt gründeten und den Legenden, die sich um die ältesten Häuser der Stadt ranken, vom Maler Jürgen Ovens, der ein Schüler Rembrandts war und vieles mehr. Sie berichten von Fernsehsendungen, die vor der malerischen Kulisse gedreht wurden und natürlich gehört auch Seemannsgarn zu den Ausführungen. Heiter geht es auch auf den Ausflugsschiffen zu, die täglich auf den schnurgeraden Grachten fahren. Vom Schiff aus, hat man ein herrliches Foto-Panorama und wer möchte kann auch weitere Ausflüge auf der Eider oder Treene unternehmen. Wem der Weg zu Fuß durch die Stadt doch lieber ist, kann sich einer Stadtführung anschließen.

Friedrichstadt verfügt über die gesamte Infrastruktur einer kleinen beschaulichen Stadt. Angefangen von Kindergärten und Schulen bis hin zu Ärzten, Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten und Anbindung an den Bahnhof. Von hier aus kann man mit dem Zug viele Ziele kurzfristig erreichen wie z. B. Hamburg, Westerland (Sylt), Kiel und St. Peter-Ording.

Ausstattung

Aufteilung EG:
Eingangsdiele, Wohnzimmer mit Übergang zum Esszimmer, Küche, Duschbad mit WC, kleiner Flur mit Hauswirtschaftsraum.

Aufteilung DG:
Kleiner Flur, 2 Schlafzimmer.

Massiver Geräteschuppen, 2 Terrassen.

Keller Einliegerwohnung vorhanden Vermietet Gäste-WC Balkon vorhanden Terrasse vorhanden Sauna vorhanden Swimmingpool vorhanden Wintergarten vorhanden Einbauküche Rollladen vorhanden

Sonstiges

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

Die Käufer-Provision beträgt 3,57 % vom notariellen Kaufpreis inkl. 19 % MwSt. Die Käufer-Provision ist verdient und fällig mit notarieller Beurkundung. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen.

Alle Angaben stammen vom Verkäufer. Die Firma Schweger Immobilien übernimmt daher keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Insbesondere die Angaben zur Wohnfläche, zur Nutzfläche und zur Aufteilung der Wohn-/Nutzfläche sind von uns nicht durch ein eigenes Aufmaß oder eine eigene Wohnflächenberechnung kontrolliert worden. Die Angaben zum Baujahr sind nicht durch eine Einsicht in die Bauakte überprüft worden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wir möchten zu beachten, dass keine Begehungen des Objektes ohne Schweger Immobilien durchführbar sind.

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistyp Bedarfsausweis
  • Energiekennwert 230 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse G
  • Energie mit Warmwasser ja
  • Energieausweis erstellt am 20.06.2024
  • Energieausweis gültig bis 19.06.2034
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Befeuerung / Energieträger Erdgas leicht
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld